Ihr Browser entspricht nicht mehr den aktuellen Standards.
Die Version Ihres Browsers wird nicht unterstützt.
Diese Seite wird Ihnen angezeigt, weil Ihr Browser nicht mehr aktuell ist oder nicht unterstützt wird. Um die Website wizzair.com weiter zu nutzen und deren optimale Bedienung zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, den Browser zu aktualisieren.
Wir empfehlen:

Informationen & Services

Unternehmensführung

VORSTANDMITGLIEDER

Der Unternehmensführungskodex empfiehlt, dass mindestens die Hälfte der Vorstandsmitglieder (ausgenommen des Vorsitzenden) eines Unternehmens mit Premium Listing nicht geschäftsführende Mitglieder sein sollten, unabhängig hinsichtlich Charakter und Urteilsvermögen und ohne Beziehungen oder Umstände, die ihr Urteilsvermögen beeinträchtigen oder diesen Anschein erwecken könnten.

Der Unternehmensführungskodex empfiehlt, dass der Vorstand eines seiner nicht geschäftsführenden Mitglieder zum leitenden unabhängigen Direktor ernennen sollte. Der leitende unabhängige Direktor sollte Anteilseignern zur Verfügung stehen, wenn diese ein Anliegen haben, das über die normalen Wege, nämlich die Kontaktaufnahme mit dem Vorsitzenden, Geschäftsführer oder Betriebsleiter nicht geklärt werden konnte oder wenn eine solche Kontaktaufnahme unangemessen ist. Simon Duffy ist der leitende unabhängige Direktor des Vorstands und wird diese Funktion nach einer Abstimmung weiterhin innehaben.

Der Vorstand besteht aus einem Geschäftsführer und acht nicht geschäftsführenden Direktoren. Das Unternehmen betrachtet dies als eine angemessene Vorstandsstruktur. Außer William A. Franke, Andrew S. Broderick und Stephen L. Johnson betrachtet das Unternehmen alle seine nicht geschäftsführenden Direktoren als unabhängige nicht geschäftsführende Direktoren nach der Definition von „unabhängig“ des Unternehmensführungskodex und frei von jeglichen Geschäfts- oder anderen Beziehungen, die die Ausübung ihres unabhängigen Urteilsvermögens wesentlich beeinträchtigen könnten. Dementsprechend erfüllt das Unternehmen die Anforderung des Unternehmensführungskodex, nach der mindestens die Hälfte des Vorstands (ausgenommen des Vorsitzenden) eines Unternehmens mit Premium Listing aus unabhängigen nicht geschäftsführenden Mitgliedern bestehen sollte.

Mitglieder