Ihr Browser entspricht nicht mehr den aktuellen Standards.
Die Version Ihres Browsers wird nicht unterstützt.
Diese Seite wird Ihnen angezeigt, weil Ihr Browser nicht mehr aktuell ist oder nicht unterstützt wird. Um die Website wizzair.com weiter zu nutzen und deren optimale Bedienung zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, den Browser zu aktualisieren.
Wir empfehlen:

Informationen & Services

Menschen
Umwelt
Wirtschaft

Care more Mehr leben Mehr du

Wir sind überzeugt, dass das Reisen Möglichkeiten eröffnet, die das Leben und die Welt um uns besser machen.

Ich bin dabei.

Wir setzen uns dafür ein,

dass jeder überall von den Vorteilen des Reisens zu günstigsten Preisen profitieren kann, während wir gleichzeitig die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen unserer Operationen im Auge behalten. Unsere Strategie beruht auf günstigen Preisen und einem vielfältigen Netzwerk, gestützt durch einen ebenso effizienten wie nachhaltigen Betrieb und unseren hochwertigen Kundenservice.

neue Flugzeuge
Durchschnittsalter unserer Flotte
Profis im Einsatz für Sie
reduzierte CO2-Emissionen pro Passagier bis 2030
direkter Einfluss auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen
bessere Treibstoffeffizienz Jahr um Jahr gegenüber A320neo
Laufveranstaltungen in ganz Europa
Punkt zu Punkt
Netzwerk statt Drehkreuzsystem
250+
neue Flugzeuge
4.7
Durchschnittsalter unserer Flotte
4500+
Profis im Einsatz für Sie
1/3
reduzierte CO2-Emissionen pro Passagier bis 2030
8/17
direkter Einfluss auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen
20%
bessere Treibstoffeffizienz Jahr um Jahr gegenüber A320neo
6
Laufveranstaltungen in ganz Europa
Punkt zu Punkt
Netzwerk statt Drehkreuzsystem

Als eine der wachstumsstärksten Fluggesellschaften

können wir unseren Kunden mit unserem Ultra-Low-Cost-Geschäftsmodell die günstigsten Flugpreise bieten und Flugreisen für mehr Menschen erschwinglich machen als jemals zuvor. Gleichzeitig sind wir uns der vielen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklungen bewusst, die einen Einfluss auf unsere Gesellschaft haben. Deshalb setzen wir auf eine Reihe von Initiativen mit WIZZ Cares im Mittelpunkt unserer Nachhaltigkeitsbestrebungen.

Kohlenstoffemissionen von Wizz Air

g/RPK
70
68
66
64
62
60
58
56
54
Geschäftsjahr 2013
Geschäftsjahr 2014
Geschäftsjahr 2015
Geschäftsjahr 2016
Geschäftsjahr 2017
Geschäftsjahr 2018
Geschäftsjahr 2019

Wir sind stolz darauf, dass wir dank unserer Initiativen zur Treibstoffeinsparung und der konstanten Modernisierung unserer Technologien eine der niedrigsten Emissionsraten in der europäischen Luftfahrtindustrie vorweisen können. Im Geschäftsjahr 2019 betrug die Kohlenstoffemission pro Passagierkilometer 58,5 g, gegenüber vormals 59,9 g, was fast der Hälfte des Branchendurchschnitts entspricht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Jahresbericht.

UMWELT

Wir möchten die „grünste“ Option im Luftverkehr sein.

Wir streben danach, die „grünste“ Option im Luftverkehr zu sein und arbeiten beständig an der Verringerung der Umweltbelastung durch uns. Unser Ultra-Low-Cost-Modell verwendet die effizientesten Airbus-Flugzeuge und verbindet Reiseziele in einem Punkt-zu-Punkt-Netzwerk mit einer hohen Flugzeugausnutzung. Eine der Möglichkeiten, die Umweltbelastung jedes Passagiers zu reduzieren, besteht in der Sicherstellung einer möglichst hohen Passagierauslastung unserer Flüge. Daher verfügen WIZZ-Flugzeuge zur Zeit über die höchste Sitzplatzdichte aller Betreiber der Airbus-320-Familie.

A321NEO – NEUE MASSSTÄBE SETZEN

geringerer Treibstoffverbrauch gegenüber A320neo
weniger CO2-Emissionen gegenüber A320neo
längere Flugstrecken gegenüber A320neo
niedrigerer Lärmpegel gegenüber A320neo
geringere Stückkosten gegenüber A320neo

UNSERE STÄRKEN

Papierfreies Cockpit

Wir verwenden Tablets in unseren Cockpits und sparen dadurch über
25.000 gedruckte Seiten in jedem Flugzeug.

Flugzeugwäsche zweimal pro Jahr

Wir waschen unsere Flugzeuge alle 6 Monate – denn je sauberer sie sind,
umso weniger Luftwiderstand müssen sie überwinden und umso weniger Treibstoff wird benötigt. Diese kleine Maßnahme
führt zu einer Emissions- und Treibstoffeinsparung von 0,2-0,5 %.

Leichtere Sitze

Kontinuierliche Investition in neuere, leichtere Sitze

Häufigere Triebwerkswäsche
als regulatorisch vorgeschrieben

Ein häufigeres Waschen der Triebwerke trägt dazu bei,
die Effizienz zu steigern und die langfristigen Wartungskosten zu senken.

„Single Engine Taxiing“ nach der Landung

Treibstoffeinsparungen durch Abschalten eines Triebwerks nach der Landung

Die niedrigsten CO2-Emissionen pro Passagier in der Branche

Seit 2012 haben wir verschiedene Projekte umgesetzt, einschließlich der Optimierung unserer
Fluggeschwindigkeit, des Anflugs und der Optimierung unseres Netzwerks, wodurch wir
insgesamt fast 100.000 Tonnen CO2 pro Jahr weniger erzeugen (3 % pro Flugzeug).

Geringere Lärmbelastung

Turbulenzgeneratoren reduzieren Lärmpegel

Bremsen

Ab 2020 sind unsere Airbus321neo-
Maschinen mit neuen Bremsen ausgestattet
, die um 20 kg leichter sind.

Sharklets

Diese clevere Innovation kann den Treibstoffverbrauch auf längeren Strecken
um 4 % und unsere CO2-Emissionen um 800 Tonnen/Jahr/Flugzeug senken.  
100 % unserer Flotte wird bis 2024 mit Sharklets ausgestattet sein.

Bordmagazin

Gedruckt auf recyceltem Leichtpapier

Einsatz von GPU statt APU – das spart 200 kg pro Stunde.

Soweit verfügbar, verwenden wir ein Bodenstromaggregat (GPU), um unsere Flugzeuge
während des Aufenthalts an unseren Zielflughäfen zu betreiben, was bis zu 200 kg Treibstoff pro Stunde einsparen kann.

Menschen

Unser Bestreben ist es, eine Zukunft mitzugestalten, in der jeder
die Chance hat, sein volles Potenzial auszuschöpfen.

Unseren Grundpfeiler „Menschen“ machen unsere Kunden und Mitarbeiter aus. Unser Bestreben ist es, eine Zukunft mitzugestalten, in der jeder die Chance hat, sein volles Potenzial auszuschöpfen und wir arbeiten beständig daran, unsere Services weiterzuentwickeln, um die Kundenzufriedenheit zu steigern, unsere Mitarbeiter zu stärken und die Gemeinschaften zu unterstützen, in denen wir tätig sind. Wir sind an 147 Flughäfen in 44 Ländern tätig und es ist unser Ziel, aktive Beziehungen zu den Gemeinschaften in jedem unserer Märkte aufzubauen. Im Laufe des Jahres 2019 haben wir uns wieder marktübergreifend lokalen Gemeinschaftsprojekten gewidmet, die eine starke Verbindung zwischen unseren Mitarbeitern und den Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, fördern.

UNSERE MITARBEITER

Mitarbeiterzufriedenheit

Unsere jüngste Mitarbeiterumfrage zeigt, dass unsere Mitarbeiter sehr engagiert sind und Wizz Air ihr Wunscharbeitgeber ist. Die allgemeine Zufriedenheit im WIZZ-Team beträgt 79 % und ist damit um 19 % höher als der durchschnittlich in Europa ermittelte Engagement-Wert. Insgesamt sind 89 % der WIZZ-Teammitglieder optimistisch hinsichtlich der Zukunft unseres Unternehmens.

Wizz Air-Pilotenakademie

Wir betreiben unsere eigene Pilotenakademie, die motivierten Anwärtern während ihrer Erstausbildung finanzielle Unterstützung bietet, einschließlich einer partiellen Förderung. Anwärter der Pilotenakademie, die das Programm erfolgreich abschließen, können ihre Anstellung bei Wizz Air als Flugschüler beginnen.

Vielfältiges Team

Im Geschäftsjahr 2019 haben wir 1.200 neue Mitarbeiter eingestellt – das entspricht einer beeindruckenden Zahl von 3,3 neuen Kollegen, die täglich zum Unternehmen hinzustoßen.

Chancengleichheit am Arbeitsplatz

In unserem Unternehmen existiert kein geschlechtsbedingter Lohnunterschied und das Verhältnis von männlichen zu weiblichen Angestellten ist ausgeglichen, mit 51 % weiblichen und 49 % männlichen Mitarbeitern.

Ermüdungsmanagement

Wir beobachten und bewerten ständig das Ermüdungsrisiko, um einen sicheren Flugbetrieb zu gewährleisten. Unser Flugbesatzungs-Managementsystem integriert Müdigkeitsdaten in seine Entscheidungsfindung, um Ermüdungsrisiken besser zu erkennen.

Unsere Kunden

Uns ist sehr daran gelegen, unseren Kunden während der gesamten Reise ein hohes Maß an Zufriedenheit und effektive Services zu bieten. Unsere Teams arbeiten unablässig daran, die Kundenkommunikation bei Störungen zu verbessern, ein innovatives Denken im Unternehmen zu entwickeln und dabei immer offen für Rückmeldungen zu sein.

Mobilität und aktiver Lebensstil

Als Unternehmen möchten wir schlank und effizient bleiben – und wir streben danach, den Menschen in unserem Netzwerk die Chance zu geben, dasselbe zu tun. Denn wir sind überzeugt, dass – ebenso wie erschwingliches Reisen – ein gesunder und aktiver Lebensstil für jeden verfügbar sein sollte. Wir sind stolze Sponsoren einiger mittel- und osteuropäischer Laufveranstaltungen, einschließlich des Budapest-Halbmarathons, unserem wichtigsten Event, sowie Läufen in Cluj-Napoca, Sofia, Skopje, Kiew und Katowice.

Kundenzufriedenheit

Wir wissen, dass Störungen die Zufriedenheit unserer Kunden beeinträchtigen können, daher aktualisieren wir unsere Mittel und Methoden laufend, um Passagiere und das Bodenpersonal vor Ort möglichst effizient informieren zu können. Wir verwenden jetzt Push-Benachrichtigungen und Flugstatusaktualisierungen in der WIZZ App, haben die Abwicklung von verlorenem Gepäck verbessert sowie ein neues automatisiertes System für Hotel- und Transportvermittlung für Passagiere entwickelt, die aufgrund von Flugstornierungen übernachten müssen.

WIZZ Youth Challenge

Unser jährlicher Fallstudienwettbewerb richtet sich an Universitätsstudenten, die ein Projekt oder eine Idee in einem echten Unternehmensszenario entwickeln können, und unsere Fluggesellschaft unterstützt die persönliche Entwicklung junger Absolventen in ganz Europa – ein Fallstudienwettbewerb, bei dem ein Projekt oder eine Idee in einer echten Unternehmensumgebung entwickelt werden soll.

Personalisierung & Online-Erfahrung

Wir arbeiten ständig an der Verbesserung des Online-Benutzererlebnisses auf wizzair.com und in unseren Apps und daran, sie stärker zu personalisieren und benutzerfreundlicher zu gestalten. Wir aktualisieren unsere Suchfunktion so, dass Reiseziele gespeichert, Express-Buchungen durchgeführt und Empfehlungen empfangen werden können, was es Ihnen vereinfacht, Ihre Traumziele mit uns zu finden, zu buchen und zu bereisen.

Bodenabfertigung

Unsere Bodenabfertigungspartner spielen eine wichtige Rolle und tragen viel zum Erfolg des Ökosystems der Low-Cost-Carrier bei. Wir stehen in einem offenen Dialog mit all unseren lokalen Partnern, um den Kundenservice und die Kommunikation zu verbessern.

Wirtschaft

Wir streben danach, ein Katalysator
für die Wirtschaft unserer WIZZ-Zielorte zu sein.

Erschwingliche Flugreisen können das Leben vieler Reisender verbessern, aber man übersieht leicht die Auswirkungen, die sie auf eine Stadt haben können. Von wenigen Dingen profitiert die Wirtschaft einer Stadt so sehr wie von direkten Fluganbindungen – vor allem, wenn diese Fluganbindungen zu den günstigen Wizz Air-Preisen verfügbar sind. Immer mehr Menschen haben Zugang zu erschwinglichen Flugreisen, und mehr Reisende kurbeln die lokale Wirtschaft der Orte an, die sie besuchen.

ACI-Richtlinien

Schätzungen zufolge müssen für jede 1 Million beförderte Passagiere pro Jahr 750 Arbeitsplätze vor Ort geschaffen werden. Basierend auf dieser Rechnung haben wir die Schaffung von 26.000 lokalen Arbeitsplätzen im Geschäftsjahr 2019 unterstützt, in dem wir 34,6 Millionen Passagiere in unserem Streckennetz befördert haben.

Verkehr und Tourismus fördern

In unserem Netzwerk gibt es einige Orte, an denen vor unserer Ankunft kein regelmäßiger Flugverkehr existiert hat oder wo wir für einen signifikanten Unterschied der Verkehrszahlen gesorgt haben. Nach der Eröffnung unserer Basis in Warna im Jahr 2017 erlebte der Flughafen einen zweistelligen Anstieg des Passagierverkehrs, im Norden Mazedoniens haben sich die Passagierzahlen in den letzten zehn Jahren verdreifacht und in Kutaissi haben sich die Verkehrszahlen des Flughafens mehr als verdoppelt, 75 % davon waren Passagiere unserer Fluglinie.

Das Ultra-Low-Cost-Modell

Aufgrund unseres Geschäftsmodells haben wir viele Unterstützungsaufgaben auf allen Ebenen der Organisation an lokale, externe Partner ausgelagert. Wir arbeiten eng mit über 5.000 Service-Vertragspartnern in unserem Netzwerk zusammen.

Schutz des ehrlichen und fairen Geschäftsprinzips

Wir haben interne Verfahren und Maßnahmen eingeführt, die die Einhaltung aller relevanter Antikorruptionsregelungen gewährleisten. In unserer Antikorruptionsrichtlinie sind die Grundsätze, Verbote und praktischen Leitlinien bezüglich Bestechung oder korrupter Praktiken verankert, die wir nicht tolerieren. Diese Richtlinien sind Teil der alljährlichen obligatorischen Schulung für alle WIZZ-Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter auf dem neuesten Stand sind.